Hausregeln

Natürlich gibt es, wie überall, einige Regeln zu beachten.

Die wichtigste: benutzt euren Hausverstand! Respektiert die Wohnung und alles, was sich darin befindet! Bitte hinterlasst sie in ordentlichem Zustand (Grobe Verunreinigungen beseitigt, Geschirr, Töpfe, Backrohr, etc. sauber oder zumindest ordentlich in die Spülmaschine sortiert, …)

Bitte Müll trennen! Boxen für Papier, Kunststoff, Metall und Glas stehen vor der Haustür bereit.

In der Wohnung herrscht absolutes Rauchverbot, auf der Terrasse und im Garten kann geraucht werden, aber bitte nehmt die Zigarrettenstummel mit zum Aschenbecher.

Bitte keine Haustiere in die Wohnung mitnehmen.

Die Wohnung ist nicht für Parties gedacht und eine Nachtruhe wäre wünschenswert, damit unsere Kinder uns schlafen lassen.

In der Wohnung bitte keine Straßenschuhe tragen.

Die Gartenbenutzung erfolgt auf eigene Gefahr! Wir haben einen Mähroboter! Bitte nichts in der Wiese liegen lassen, was vom Mäher „gefressen“ werden könnte.

Bitte das Schwimmbecken nur mit sauberen Füßen benutzen und danach wieder abdecken.

Die Spielsachen und der Spielplatz im Garten gehören unseren Kindern. Sie haben nichts dagegen, wenn ihr sie benutzt, aber bitte passt darauf auf, denn wenn etwas kaputt gemacht wird, sind sie sehr traurig. Die Sandkiste bitte immer wieder abdecken, um Katzen fern zu halten.

Leider müssen wir auch darauf hinweisen, dass Handtücher, Bücher, Spiele, Decken, Besteck,… alles, was wir euch zur Verfügung stellen, unser Eigentum ist und daher nicht mit euch auschecken darf!